Blueline smart Superpack Lithium-Akku 12.8 V 20 Ah

P1037

Zyklenfeste Li-FePO4-Akkumulatoren mit hohen Leistung und Selbstschutzautomatik

Mehr Infos

CHF 357.00

Mehr Infos

Integriertes BMS und Sicherheitsschalter:
Die SuperPack Batterien sind extrem einfach zu installieren und es werden keine zusätzlichen Komponenten benötigt.

Intelligent: Der interne Schalter trennt die Batterien im Falle einer Tiefenentladung, Überladung oder zu hohen Temperatur.

Geschützt vor unsachgemäßer Verwendung:
Eine Blei-Säure-Batterie wird in folgenden Fällen aufgrund von Sulfatierung vorzeitig versagen:

Wenn sie lange Zeit in unzureichend geladenem Zustand in Betrieb ist (z. B. die Batterie wird selten oder nie voll aufgeladen).

Wenn sie in einem teilweise entladenen oder schlimmer noch, vollständig entladenen Zustand belassen wird.

Eine Lithium-Ionen-Batterie muss nicht voll aufgeladen sein. Die Betriebslebensdauer erhöht sich sogar noch leicht, wenn die Batterie anstatt voll nur teilweise aufgeladen ist. Darin liegt ein bedeutender Vorteil von Lithium-Ionen-Batterien im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien.

Unsere Blueline-Batterien unterbrechen automatisch den Lade-bzw. Entlade-Strom, wenn die maximalen Nennwerte überschritten werden!



Effizient:
Bei zahlreichen Einsatzmöglichkeiten (insbesondere bei netzunabhängigen Solar-Anlagen), kann der Energienutzungsgrad von ausschlaggebender Bedeutung sein.
Der Energienutzungsgrad eines Ladezyklus (Entladen von 100 % auf 0 % und  Wiederaufladen auf 100 %) einer durchschnittlichen Blei-SäureBatterie liegt bei ca. 80 %.
Der Energienutzungsgrad eines Ladezyklus einer Lithium-Ionen-Batterie liegt dagegen bei 92 %.
Der Ladevorgang einer Blei-Säure Batterie wird insbesondere dann ineffizient, wenn die 80 %-Marke des Ladezustands erreicht wurde. Das führt zu Energienutzungsgraden von nur 50 %. Bei Solar-Anlagen ist dieser Wert sogar noch geringer, da dort Energiereserven für mehrere Tage benötigt werden (die Batterie ist in einem Ladezustand zwischen 70 % und 100 % in Betrieb).
Eine Lithium-Ionen-Batterie erzielt dagegen noch immer einen Energienutzungsgrad von 90%, selbst wenn sie sich in einem flachen Entladezustand befindet.

Lässt sich parallel schalten:
Die Batterien lassen sich parallel schalten. Eine Reihenschaltung ist nicht zulässig.
Nur in aufrechter Position verwenden.




Technische Daten:

Chemie: LiFePO4
Nennspannung: 12,8 V
Nennkapazität bei 25°C: 20Ah
Nennkapazität bei 0°C: 16Ah
Nennkapazität bei 25°C: 256Wh
Lebenszyklus bei 80 % Tiefenentladung und 25°C      2500 Zyklen

Laden und entladen:
Maximaler kontinuierlicher Entladestrom*: 30A
Spitzenwert Entladestrom (10 s): 80A
Entladeschlussspannung: 10 V „Konstant“-Ladespannung (absorption)**          14,2 V – 14,4 V  „Erhaltungs“-Ladespannung (float): 13,5 V
Maximaler kontin. Ladestrom: 15A

Betriebsbedingungen:
Parallelschaltung: Ja, unbegrenzt
Reihenschaltung: Nein
Betriebstemperatur: Entladung: -10°C bis +50°C Laden: +5°C bis +45°C
Lagertemperatur: -40°C bis +65°C
Maximale Lagerungszeit bei voller Ladung:     1 Jahr ≤ 25°C,  3 Monate ≤ 40°C
Feuchte (nicht kondensierend): Max. 95 %
Schutzklasse: IP 43

Sonstiges
Stromanschluss (Gewindeeinsatzbuchsen):  M6
Abmessungen (LxBxH) mm: 181 x 77 x 167
Gewicht: 3,5kg

* Der Akku kann sich trennen, wenn eine Last mit einer großen Eingangskapazität angeschlossen wird, wie beispielsweise ein Wechselrichter. Der Akku wird jedoch nach ca. 10 Sekunden erneut versuchen, sich anzuschließen.

** Die Konstantspannungsdauer sollte bestenfalls nicht länger als 4 Stunden sein. Eine länger andauernde Konstantspannungsphase kann die die Lebensdauer der Batterie leicht verringern.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

15 andere Produkte der gleichen Kategorie: